5. Mai - Vereinsausfahrt des Heimatvereins

Das Ziel unserer diesjährigen Vereinsausfahrt war die Domstadt Naumburg gewesen. Bei herrlichem Frühlingswetter mit Temperaturen wie im Sommer und einem sehr netten und kompetenten Busfahrer gingen wir auf große Fahrt. In Naumburg wurden wir bereits von unseren Stadtführern erwartet. Der Rundgang durch Naumburg war sehr interessant gewesen. Da die Stadt im 2. Weltkrieg kaum zerstört wurde, ist noch viel von derhistorischen Altstadt mit seinen vielen historischen Schätzen erhalten geblieben. Seien es die Giebelfiguren oder die Gebäude selbst. Nach dem Mittagessen, welches für uns im Ratskeller reserviert war, schloss sich die Besichtigung des Domes an. Auch hier erfuhren wir viel zur Historie. Der Dom selbst hat große Aussicht als Weltkuturerbe anerkannt zu werden, die Weichen dafür wurden 2017 gestellt. Wer wollte, konnte noch im VfL mit einem Abendbrot und gemütlichem Beisammensein den ereignisreichen Tag beenden.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)


Comments
Schreibe einen Kommentar
Mehr in dieser Kategorie: « 30. April - Höhenfeuer
Das Wetter in Auerbach
Unser Dorf hat Zukunft © Katrin Ziegler Reumtengrün

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.