24. März - Oma-Opa-Tag im Kindergarten "Waldwichtel"

Ein ganz besonderer Oma – Opa – Tag

Jedes Jahr feiern die „Waldwichtel“ einen Oma – Opa – Tag. Dieses Jahr sollte es ein ganz besonderer Tag sein. Am Gründonnerstag, den 24.03.02016 trafen sich alle im Falkensteiner Tierpark. Die Omas und Opas kamen um 15.00 Uhr mit Ihren PKW`s und die „Waldwichtelkinder“ wurden mit einem Sonderbus zum Tierpark chauffiert. Nach herzlichen Begrüßungsworten der Kita – Leiterin Ramona Kraus und einem kleinen Programm mit verschiedenen Osterliedern durften endlich Oma und Opa ihre Enkelkinder in Empfang nehmen. Am Eingang des Tierparks war ordentlich aufgetischt. Es gab viele verschiedene selbst gebackene Kuchen. Dazu gab es Saft, Tee oder Kaffee. Nach der Stärkung kam aber endlich das, worauf sich alle am meisten gefreut hatten – das Osternestersuchen. Der Osterhase war fleißig gewesen und hatte für jedes Kind, irgendwo im Tierpark, ein Osternest versteckt. Mit Begeisterung und guter Laune waren bald alle Nester in ihren Verstecken gefunden. Den Osterhasen aber hat niemand gesehen. Im Anschluss gab es noch einen Rundgang durch den Tierpark. Es konnte viele Tiere beobachtet und bestaunt werden. Insgesamt war es, auch wenn sich die Sonne hinter den Wolken versteckt hatte, ein wunderschöner Oma – Opa – Tag.

Das Erzieherteam der Kita „Waldwichtel“

Artikel bewerten
(0 Stimmen)


Comments
Schreibe einen Kommentar

Wetter Auerbach

Das Wetter in Auerbach

Unser Dorf unsere Zukunft

Unser Dorf hat Zukunft © Katrin Ziegler Reumtengrün

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.